Geplante Aufführungen

Wir proben an einem neuen Stück, aktuelle Informationen folgen demnächst, auf dieser Seite und auf Facebook.

Trittauer Laienspieler von 1951

Ein kleines aber feines Theater mit 63 Sitzplätzen ist seit mehr als 3 Jahrzehnten in Trittau unser Zuhause und ist im Laufe der Zeit zu einer wichtigen Institution geworden.
Die Laienspieler proben und spielen auf der Bühne des Bürgerhauses in Trittau, Europaplatz 7. Der Theatersaal befindet sich im 1. OG und ist leider nur über Treppen zu erreichen.
Am 30. Juli 1951 gründeten 26 Leute im Klubraum von Groth's Gaststätte die Trittauer Laienspieler von 1951. Schon bald kam es zu Auftritten in verschiedenen Gaststätten in Trittau, im Bugenhagenheim und in Lokalen in der Umgebung Trittaus; sogar in England und Frankreich gab es Vorstellungen. Seit Dezember 1981 spielen sie auf „ihrer“ Bühne im Bürgerhaus Trittau.
Geplant sind meistens zwei Stücke pro Jahr, die im Frühjahr und Herbst mit 8 Vorstellungen an 4 Wochenenden aufgeführt werden. Neben Komödien, Dramen und Kriminalstücken sind bisher auch eigene Musicalproduktionen, diverse Lesungen, Weihnachtsstücke und Sketche, auch aus eigener Feder, veranstaltet worden.
Wir sind sehr stolz auf unsere langjährigen und neuen Mitglieder, "junge"Erwachsene, Erwachsene und Senioren, auf und hinter der Bühne, die unseren Gästen und uns immer wieder großartige Theaterabende bereiten.

Neugierig auf uns geworden?

Mehr Informationen auf unserer Seite Mitmachen


Aufführungsort:

Hier wird geprobt, gespielt und zugeschaut: Im Trittauer Bürgerhaus am Europaplatz 7.

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns gern:

info@trittauer-laienspieler.de

 

oder  Postadresse:

Trittauer Laienspieler v.1951

Amselweg 7

22946 Trittau